Hausmeister-Springer

Datum 04.12.2006 12:20 | Thema: Antrag

zur Entscheidung am 14.12.2006 stellt die FDP/FW-Fraktion einen Antrag betreffend:
Hausmeister-Springer
Begründung:
Die Verwaltung hat aus nachvollziehbaren Kostengründen 2 Hausmeisterspringer-Stellen gestrichen. Für den städt. Haushalt eine gute, für die Funktion und Substanzerhaltung unserer Haller eine schlechte Entscheidung. Ein Fremdmieter ist z.B. auf sich alleine gestellt, bei technischen Störungen gibt es keine Hilfe Bei größeren, wichtigen Veranstaltungen sollte deshalb der zuständige Hausmeister anwesend sein. Als Problemlösung beantragen wir Teilzeit- d.h. 400.-- Euro-Beschäftigte die den regulären Hausmeister bei Urlaub, Krankheit und beim Abfeiern der anfallenden Überstunden ersetzen. Die Springerkosten sollten vom Hallenmieter übernommen werden.



Dieser Artikel stammt von Freie Wähler Ortsverband Schorndorf eV
http://www.freiewaehler-schorndorf.de

Die URL für diese Story ist:
http://www.freiewaehler-schorndorf.de/article.php?storyid=32&topicid=7