*
top09
   
angemeldeterName
 
tc_01
topright-09
Menu
Aktuelles Aktuelles
Forum Forum
Eigenes Profil Eigenes Profil
Registrieren Registrieren
Forumsregeln Forumsregeln
Vorstand / Mitglieder Vorstand / Mitglieder
Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender
Mitgliedermeinungen Mitgliedermeinungen
Ihre Unterstützung Ihre Unterstützung
Fraktionsgemeinschaft Fraktionsgemeinschaft
Links Links
Downloads Downloads
Kontakt / Adresse Kontakt / Adresse
Telefonverzeichnis Telefonverzeichnis
Kontakt-Formular Kontakt-Formular
Mitgliedsantrag Mitgliedsantrag
Umfrage-Registrierung Umfrage-Registrierung
Intern Intern
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
benachrichtigung
Automatische Benachrichtigung bei neuen Veröffentlichungen!
Einfach hier registrieren und anmelden. Unter "Mehr Infos..." können Sie die Benachrichtigungs-Optionen wählen.
aktuelles

Aktuelles aus Schorndorf und der Region

Sie sind herzlich eingeladen uns Ihre Meinung mitzuteilen indem Sie ganz einfach die Beiträge kommentieren.

31.03.2011 14:40 (3336 x gelesen)

Konrad HoferKonrad Hofer: Zurzeit sind wir verschont in der Schlichtener Straße von vielem Autoverkehr und wohnen in angenehmer Ruhe, da gerade an dieser Straße eine Baustelle ist.

Dies wird sich im Mai/Juni wieder ändern, wenn die Schlichtener Straße wieder offen ist und Tausende von Fahrzeugen die Straße befahren. Wir möchten gerne, dass die Schlichtener Straße und Göppinger Straße für Fahrzeuge mit 7,5 t beschränkt wird. Dem widerspricht die Vorstellung von Weinstadt, Winterbach und Lorch.



26.01.2011 20:34 (3321 x gelesen)

Stadtrat Gerhard Nickel

Ist die Finanzkrise schon vorbei?

Bei meiner täglichen Zeitungslektüre reibe ich mir morgens oft verwundert die Augen:

Ist die Finanzkrise etwa schon überwunden? Waren die Anstrengungen der Haushaltskommission etwa gar nicht nötig? Die Prognosen der Wirtschaftsweisen scheinen diese Fragen klar zu beantworten.



09.12.2010 09:44 (3198 x gelesen)

Konrad HoferSeit circa einem halben Jahr befasst sich die Haushaltsstrukturkommission, (setzt sich zusammen aus allen Fraktionen und Verwaltung), zielstrebig mit den Finanzen der Stadt und hat Vorschläge ausgearbeitet, wie und wo man einsparen kann. Ich möchte diesen Kollegen und Kolleginnen danken für ihre aufreibende Arbeit, die oft zu wenig Anerkennung in der Öffentlichkeit findet.

Die ersten Früchte dieser Kommission waren für alle erfahrbar in den Haushaltsreden der Fraktionen, denn es wurden kaum neue Anträge gestellt, die mehr Ausgaben bedeutet hätten. Ausgaben, die nicht gefallen, aber politisch die Mehrheit haben, wurden von der Minderheit akzeptiert. Dies macht Demokratie aus.



11.11.2010 14:57 (3212 x gelesen)

Fraktionsvorsitzender Peter Erdmann (FDP/FW)Stuttgart 21 - eine Investition in die Zukunft.

Mit Sicherheit hätte die Deutsche Bahn besser und umfassender informieren müssen. Nicht gut finde ich auch die vielen Kostenkorrekturen, auch wenn sie durch die lange Planungszeit nachvollziehbar sind. Schwer verständlich sind die erst jetzt vorgelegten Kapazitäts- und Fahrzeitenpläne. Dem Laien ist kaum zu erklären, warum diese elementaren Berechnungen nicht im Vorfeld exakt definiert, sondern erst im Laufe der Realisierung konkretisiert werden können.

Dies alles verunsichert viele kritische und misstrauische Bürger. Grundsätzlich muss man jedoch akzeptieren, dass der Baubeschluss für S21 demokratisch und korrekt zustande kam, was auch höchstrichterlich bestätigt wurde. Kostensteigerungen, Baumfällarbeiten usw. rechtfertigen keine Ablehnung mit der Ausübung "zivilen Ungehorsam", das heißt der massiven Behinderung der Polizei bei der Ausübung ihrer Aufgaben.



30.09.2010 20:28 (3322 x gelesen)

Stadtrat Gerhard NickelBenvenidos

In dieser Woche können wir Juan Carlos Moreno, den Bürgermeister der spanischen Stadt Renteria, mit seiner Delegation in Schorndorf begrüßen. Renteria - auf baskisch Errenteria - zwischen der französischen Grenze und San Sebastian am Atlantik gelegen, hat wie Schorndorf knapp 40.000 Einwohner und ist seit 1990 mit unserer französischen Partnerstadt Tulle verschwistert. Daher liegt es auf der Hand, dass Renteria, das sich mit einer deutschen Kommune verschwistern möchte, zunächst uns seine Aufwartung macht.



« 1 2 (3) 4 5 6 ... 16 »
titel_meistgelesen

Meist gelesen

Title - Termine

Termine

Kommende Termine
  1. Mai
Freie Wähler Frühschoppen
  1. Mai
Freie Wähler Frühschoppen
  1. Mai
Freie Wähler Frühschoppen
  1. Mai
Freie Wähler Frühschoppen
  1. Mai
Freie Wähler Frühschoppen
weitere 15 Einträge vorhanden
bottom Internet & mehr
Internet Marketing Rainer Mächtlen • Internet: www.maechtlen.de • E-mail:
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail